Sammlungen und Ausstellungen

Eine der Aufgaben des Heimatvereines ist es, zu sammeln, zu dokumentieren und zu bewahren. Im Heimathaus gibt es eine Sammlung kleiner Gebrauchsgegenstände aus früheren Zeiten, einen interssanten Bücherbestand, die Fotos von Pastor Clemens, die Fotoausstellung „Nahaufnahme: Bäuerin in Messingen„,  ein Herbarium, mit dem wir die momentane Flora in Messingen festhalten möchten und eine Sammlung von Gemälden.

Wir freuen uns über jede Unterstützung: bevor alte Fotos, Totenbildchen, Schriftstücke etc. in die Tonne geworfen werden, bringt sie lieber bitte zu uns! Unser Herbarium ist eine Fortsetzungsgeschichte : In Messingen gibt es etwa 600 Pflanzenarten, davon haben wir allerdinge erst 50 Exemplate gesammelt, wie sind also noch nicht fertig! Auch unsere Bildersammlung steht noch erst am Anfang!