Termine

Auf dieser Seite gibt es einen Überblick über die nächsten Termine und Veranstaltungen2020:

WEGEN CORONA PLANEN WIR ZUR ZEIT  NUR KURZFRISTIG!!!!!!

23. Mai bis 06.Juni 2021 : „KLEINE AUSSTELLUNG IM GROSSEN FENSTER“: gemeinsam mit den Schützenvereinen St. Antonius Messingen und St. Georg Brümsel zeigen wir Euch „Schützenfestfotos„, eine kleine Auswahl der letzten Schützenfeste. Wir danken August Roosmann für die Fotos!

28. Mai 2021 um 19 Uhr 30: Livestream „Liebe kennt keine Grenzen„, aus der Lesungs-Serie, gemeinsam mit der KöB, „Ein Stück Heimat für die Ohren und das Herz“ mit Margret Koers, zu sehen auf unserem YouTube-Kanal „Heimatverein Messingen“   (unterstützt durch das Programm „Niedersachsen dreht auf“)

18. Juni 2021: Livestream „Der Zaubergarten“, aus der Lesungs-Serie, gemeinsam mit der KöB,“Ein Stück Heimat für die Ohren und das Herz“ mit Margret Koers, zu sehen auf unserem YouTube-Kanal „Heimatverein Messingen“,(unterstützt durch das Programm „Niedersachsen dreht auf“)

22.Juli 2021 um 19 Uhr: Generalversammlung in der Gaststätte Thünemann

25. Juli 2021 um 15 Uhr: „Starke Frauen“  erste Präsenzlesung unserer Serie, gemeinsammit der KöB, „Ein Stück Heimat für die Ohren und das Herz“ mit der Margret Koers, am Mathilde-Vaerting-Weg (unterstützt durch das Programm  „Niedersachsen dreht auf“)

30., 31. Juli und 1. August 2021 auf dem Hof Kottebernds  „Bilderwald“, die Augmented Reality-Ausstellung zu „Grenzkultur“, an der auch die Messinger Künstlerin Sina Barkmann beteiligt ist. 

8. August 2021 um 16 Uhr: Kultur vor Ort: Eröffnung der Ausstellung mit unseren Messinger Künstlern  Felix Brinker und Sina Barkmann

8. August 2021 bis 15. August 2021 auf dem Hof Kottebernds: Kunst vor Ort: Unsere Messinger  Felix Brinker und Sina Barkmann stellen aus

15. August 2021 um 15 Uhr 30 beim Opferstein auf dem Hof Kottebernds „Die Sage vom Mordkuhlenberg“, Lesung unserer Serie „Ein Stück Heimat für die Ohren und das Herz“ mit Margret Koers (unterstützt durch das Programm „Niedersachsen dreht auf“)

12.September 2021: Tag des offenen Denkmals

26. September 2021 von13 bis 18 Uhr:  Tag der offenen Tür im             Heimathaus Thuiner Straße 12 am Kirmessonntag. Wir zeigen die  Ausstellung „Unsere Messinger Kirmes“

 

10. bis 31. Januar 2022: Ausstellung im Heimathaus: „frauenORTE Niedersachsens- über 1000 Jahre Frauengeschichte“

Viele unserer Veranstaltungen sind öffentlich: jeder ist willkommen

und  kostenlos : Gemeinschaft ist kein Kostenfaktor

und familienfreundlich : wir arbeiten generationsübergreifend

Einige Termine sind fest im Jahresplan verankert, z. B.  im Februar: der plattdeutsche Nachmittag, im März: die Generalversammlung, im Juli oder August : der Tagesausflug, im September: die Kirmesaktion, im November: die Teilnahme am „Bundesweiten Vorlesetag“,  alle zwei Jahre im Dezember: die Eröffnung des Advents, gemeinsam mit dem Kulturausschuss des Gemeinderates.

Bewährt hat sich auch die Zusammenarbeit mit der Jugendfeuerwehr, der Grundschule, der Katholischen öffentlichen Bücherei und dem LOV.

Die Termine werden fortlaufend ergänzt und nähere Infos hinzugefügt.

Falls Ihr Fragen habt oder Ihr Euch anmelden möchtet, schreibt uns gerne eine Mail an: info@heimatverein-messingen.de

( der Vorstand im August 2016)