Die Ostindische Kompanie

Mittwoch, 6. September

Lingen und die
Ostindische Kompanie
Gerda Nichau berichtet über ihre Forschungen zu
Lingenern in den Reihen der Ostindischen Kompanie.
Sie schildert die Geschichte dieser bedeutenden niederländischen
Handelsgesellschaft und zeigt Einzelschicksale
von Emsländern, die in den Dienst der Organisation
traten. Viele überlebten die Strapazen der langen Reisen
nicht, andere gelangten zu Wohlstand und Ansehen.
16.00 Uhr und 19.30 Uhr
Eintritt: 5,- Euro, Heimatvereinsmitglieder 3,- Euro

(aus dem Programmheft 2017 des Emslanmuseums Lingen)

Wir treffen uns um 19 Uhr auf dem Parkplatz bei der Kirche und fahren dann zum Emslandmuseum. Wer will kann natürlich auch direkt zum Emslandmuseum fahren.

 

2 Gedanken zu „Die Ostindische Kompanie“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*